Erstelle dir beliebig viele QR Codes.

Hast du verschiedene Texte, die du öfter benötigst oder bequem für andere zur Verfügung stellen willst?
Dann erstell dir einfach und schnell einen QR Code dafür.

Einfache Schritte:
  1. Generiere dir verschiedene QR Codes
  2. Drucke sie auf ein Blatt Papier / Aufkleber / Visitenkarte /... oder öffne / versende sie einfach digital
  3. Benutze einen QR Code Scanner oder installiere eine App auf deinem Tablet / Smartphone / ... (such dazu einfach im entsprechendem Store nach "qr code scanner" und nimm eine App deiner Wahl)
  4. Scanne den QR Code ab und erhalte dadurch die gespeicherten Daten
Typ Format - Wie musst du die Daten eingeben:
Beliebiger Text Einfach einen beliebig langen Texte eingeben.
Viele Barcode Scanner Apps legen den Text nach dem Abscannen dann sogar sofort in die Zwischenablage des Gerätes.
Website URL
http://www.websitename.com
(inklusive "http://" damit der Code beim Scannen als URL erkannt wird)
Beispiel:
E-Mail Adresse mailto:name@email.com
(inklusive "mailto:" damit der Code beim Scannen als E-Mail Adresse erkannt wird)
Kontakt Information Nachname,Vorname;ADR:Adresse, Stadt, PLZ;TEL:+49123456;EMAIL:name@email.com
Telefon Nummer +49123456
(TelefonNr. sollte mit "+" + Ländercode beginnen, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Telefonvorwahl)
Vorausgefüllte SMS smsto:Nummer:Nachricht
Vorausgefüllte MMS mms:Nummer:Betreff
Map oder Koordinaten latitude, longitude, altitude in Meter
z.B. Google Büro: 40.71872,-73.98905, 100
YouTube Video youtube://ID
iCal Termin BEGIN:VEVENT SUMMARY:Test Meeting DTSTART:20160713T190000Z DTEND:20160713T200000Z END:VEVENT

Der QR-Code (englisch Quick Response, „schnelle Antwort“, als Markenbegriff „QR Code“) ist ein zweidimensionaler Code, der von der japanischen Firma Denso Wave im Jahr 1994 entwickelt wurde. Aufgrund einer automatischen Fehlerkorrektur ist dieses Verfahren sehr robust und daher weit verbreitet.

https://de.wikipedia.org/wiki/QR-Code
COLOR de /de/tools/qr-code.html